Katzenverhalten, Katzenernährung, Katzenpsychologie

***AUFGEPASST!! Die ganzheitliche Tierberatungsstelle für Katzen und Hunde vergrößert sich um einen BARF Shop! Sie finden uns in der Freudenberger Str. 63, 63927 Bürgstadt.***

Es begrüßt Sie herzlich Ihre Katzentherapeutin Katrin Hofmann mit den beiden Katern Bailey & Seeley. Was macht eine Katzenpsychologin eigentlich so? Eine Frage die mir sehr häufig gestellt wird, ist dieser Berufszweig doch noch relativ neu und unbekannt. Wo Pferde- und Hundetrainer heute jeder kennt - geht es um Katzen, wird man meist erst einmal mit großen Augen angesehen und gerne leicht belächelt.

Doch mittlerweile gibt es weitaus mehr Katzen in deutschen Haushalten als Hunde, Tendenz weiter steigend! Denn auch wenn ihr diese Fähigkeit oft abgesprochen wird, die Katze ist durchaus fähig eine mitunter sehr enge Bindung zu ihrem Halter aufzubauen - wenn die Rahmenbedingungen passen.

Als Tierpsychologin und Verhaltensberaterin ist es mein Ziel, dem interessierten Katzenhalter sachlich fundiertes Wissen an die Hand zu geben, ihm die Sichtweise seiner Katze näher zu bringen oder bei Problemfällen Hilfestellung zu leisten.

Hierbei ist mir immer eine ganzheitliche Betrachtungsweise wichtig, weshalb ich mich auch intensiv mit den Themen Ernährung, Krankheit und alternative Heilmethoden beschäftigt habe, lange bevor ich die Ausbildung zum Tierheilpraktiker begann. Ich finde es doch recht erschreckend, dass unsere Tiere in bereits immer jünger werdenden Jahren erkranken als das vielleicht noch vor 20, 30 Jahren der Fall war. Und leider wird hier schulmedizinisch erfahrungsgemäß nur allzu schnell und oft einfach nach Schema F vorgegangen.

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zu meiner Tätigkeit rund um die Katze und auch einige nützliche und hilfreiche Tipps die ich regelmäßig aktualisiere und erweitere - viel Spaß beim Lesen! Ihre Katrin Hofmann    (Zeitungsartikel im Main Echo)

Impressum Kontakt Preise & Ablauf